close
Was suchen Sie?
close
Sprache
04 Juni 2018 /
Veranstaltungen
Bilanz der nationalen Fachtagung des SSI Schweiz zum Thema Herkunftssuche
Schutz des Kindes

Mehr als 120 Personen trafen sich am 8. Mai 2018 in Biel zu einer nationalen Fachtagung zum Thema "Herkunftssuche heute - aktuelle Fragen und Perspektiven".

Die Teilnehmenden waren mehrheitlich Fachpersonen der Herkunftssuche auf Kantons- und Bundesebene, aber auch Adoptierte, Vereine adoptierter Personen und Adoptivfamilien.

Schwerpunktthemen der Tagung waren das revidierte Adoptionsrecht in der Schweiz und die erweiterten Möglichkeiten der Herkunftssuche sowie die illegal durchgeführten Adoptionen in Sri Lanka während der 1980er Jahre. Zwei Themenbereiche standen dabei im Mittelpunkt:

•    die neuen Reproduktionstechnologien (künstliche Befruchtung und Leihmutterschaft) und die daraus folgenden Herausforderungen im Hinblick auf den Zugang und das Recht auf Identität
•    die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien und ihr Einfluss auf die Herkunftssuche

Die Diskussionen zeigten auf, wie wichtig eine angemessene Begleitung - und eventuell auch eine therapeutischen Betreuung - von Menschen auf der Suche nach ihrer Herkunft ist. Unterstrichen wurde auch die zentrale Rolle der Adoptivfamilien, die es dem Adoptivkind ermöglichen sollen, Fragen zu seiner Herkunft zu stellen und nach seiner Herkunftsfamilie zu suchen, wenn es dies wünscht.

Lesen die Tagungsunterlagen in Deutsch